Smart Beta ETFs – Gastbeitrag bei freaky finance

Smart Beta ETFs

Nur als kurze Information für die Leser meines Blogs möchte ich darauf hinweisen, dass auf dem Blog freaky finance ein von mir verfasster Gastbeitrag zum Thema Smart Beta ETFs erschienen ist. Den kompletten Artikel findet Ihr hier.

In dem Artikel geht es um folgende Fragestellung: Sind Smart Beta ETFs die intelligenteren Indexfonds – oder reines Marketing?

Der Artikel behandelt die folgenden Aspekte:

  • Vorteile einer Geldanlage in klassischen ETFs
  • Definition von „Smart Beta“
  • Darstellung der gängigsten Smart Beta Strategien (Momentum, Low Volatility, Dividenden, Equal Weight, Multi-Faktor) und kurze Bewertung dieser Strategien
  • Hauptkritikpunkte an Smart Beta
  • Mein persönliches Fazit zu diesem Thema.

Viel Spaß beim Lesen des Artikels und herzlichen Dank an Vincent von freaky finance für die Gelegenheit, diesen Gastartikel auf seinem Blog zu veröffentlichen.

Bildnachweis: © geralt von pixabay.com

Merke Dir den Beitrag auf Pinterest: Klicke auf das Bild (oder den Social Media Button)

Smart Beta ETFs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.