Welche Versicherungen brauche ich in welcher Lebensphase?

 

Welche Versicherungen brauche ich?

Welche Versicherungen brauche ich wirklich? Und welche Versicherungen sind verzichtbar? Diese Fragen haben sich die meisten von uns wahrscheinlich schon einmal gestellt.

Eine pauschale Aussage ist meiner Meinung nach schwierig, da die Antwort – neben individuell unterschiedlichen Präferenzen zur Akzeptanz von Risiken – auch von der Lebensphase bzw. Lebenssituation abhängt, in der wir uns befinden.

Daher möchte ich mich in diesem Artikel der Beantwortung dieser Fragen entlang unterschiedlicher Lebenssituationen nähern.

Weiterlesen

Smart Beta ETFs – Gastbeitrag bei freaky finance

Smart Beta ETFs

Nur als kurze Information für die Leser meines Blogs möchte ich darauf hinweisen, dass auf dem Blog freaky finance ein von mir verfasster Gastbeitrag zum Thema Smart Beta ETFs erschienen ist. Den kompletten Artikel findet Ihr hier.

In dem Artikel geht es um folgende Fragestellung: Sind Smart Beta ETFs die intelligenteren Indexfonds – oder reines Marketing?

Weiterlesen

Finanzen für Frauen – aus Sicht eines Mannes

Finanzen für Frauen

Finanzen für Frauen – dieses Thema erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Ich gehöre aufgrund meines Geschlechts zwar nicht zur Zielgruppe. Meine Aufmerksamkeit hat das Thema dennoch erlangt.

Zum ersten Mal aufmerksam wurde ich auf die Frauen-Fokussierung im Finanzbereich über Madame Moneypenny. Sie hat – meiner Wahrnehmung nach – dieses Thema als erste für sich besetzt und ist medial entsprechend präsent.

Auch beim diesjährigen comdirect finanzblog award #fba18 nahmen verschiedene Blogs teil, die sich speziell an Frauen richten, so etwa Female Finance Forum, fortunalista, Klunkerchen oder die Geldfrau.

Die ersten drei genannten Blogs schafften es auf die Shortlist des Jury-Preises, und fortunalista gewann den 2. Platz. An dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch hierzu an Margarethe Honisch!

Anlass genug für mich, mir das Thema „Finanzen für Frauen“ mal näher anzuschauen.

Weiterlesen

Zeitraum schlägt Zeitpunkt – Plädoyer für eine langfristige „Buy and Hold“ Geldanlage

Buy and hold Geldanlage

Die Börse ist keine Einbahnstraße. Die aktuelle Situation sowie die Zukunftsaussichten von einzelnen Unternehmen und Branchen spiegeln sich in schwankenden Kursverläufen von Aktien und Indizes wider.

Dies führt auch Privatanleger zu der Frage: Wann ist der richtige Zeitpunkt, an der Börse ein- und wieder auszusteigen?

Weiterlesen