Wie Dein Arbeitgeber Dich beim Vermögensaufbau unterstützt – mit Vermögenswirksamen Leistungen

Vermögenswirksame Leistungen

Bei Deinen Aktivitäten zu Vermögensaufbau und Altersvorsorge wirst Du, wenn eine entsprechende Vereinbarung existiert, von Deinem Arbeitgeber unterstützt: Mit Vermögenswirksamen Leistungen. Hierum solltest Du Dich gleich zum Berufseinstieg kümmern, um kein Geld zu verschenken.

Weiterlesen

Wie Du in 4 Schritten Deinen Vermögensaufbau startest

Vermögensaufbau mit ETF

Über die Vorteile einer Geldanlage in ETF (Exchange Traded Funds) zum Vermögensaufbau habe ich bereits in einem separaten Artikel geschrieben.

Hier erläutere ich nun, was Ihr tun müsst, um Euren ersten ETF Sparplan einzurichten.

Am Anfang steht die Eröffnung eines Wertpapierdepots. Über das Depot werden Deine Wertpapierkäufe und -verkäufe abgewickelt. Weiterhin werden Deine Wertpapiere (z.B. Aktien, Anleihen, Fonds) in dem Depot „gelagert“ (verwahrt).

Ein solches Depot ist Voraussetzung für den Kauf von ETF (Exchange Traded Funds) und für das Einrichten eines entsprechenden ETF Sparplans.

Nachfolgend erfährst Du, wie Du Schritt für Schritt zu Deinem eigenen Depot und Deinem ersten ETF Sparplan kommst.

Weiterlesen

10 Thesen über die Generation Y und Finanzen

Generation Y und Finanzen

Als Generation Y wird die Gruppe derjenigen bezeichnet, die (ungefähr) zwischen 1980 und 2000 geboren wurde. Das „Y“ wird englisch „Why“ ausgesprochen. Hierdurch soll ausgedrückt werden, dass ein besonderes Merkmal dieser Generation das kritische Hinterfragen ist.

Diese Generation der „Millennials“ gilt als gut ausgebildet, motiviert und technikaffin.

Sinnhaftigkeit bei der Arbeit, Selbstbestimmung und Work-Life-Balance zählen oft mehr als eine steile Karriere entlang klassischer Hierarchien.

Während ihrer Jugend haben die „Millennials“ bereits große Krisen erlebt, wie beispielsweise die Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York oder die globale Finanzkrise ab dem Jahr 2007, die ihren Höhepunkt im Zusammenbruch der US-amerikanischen Großbank „Lehman Brothers“ im September 2008 hatte.

Hierdurch hat die Generation Y auch gelernt, mit Unsicherheit in der Lebensplanung umzugehen.

Doch was bedeutet das alles für den Themenkomplex „Finanzen“? Hierzu meine 10 Thesen:

Weiterlesen